Karate 2020/ 2021

Karate 2020/ 2021 ein Blick zurück und nach vorne….
Auch im 40sten Trainerjahr und allen Choronawiedrigkeiten zum Trotz schickte das Team um Cheftrainer Guido Mohr wieder einen hervorragenden Solinger Kumitekader
ins Rennen.
Durch unser vereinseigenes Outdoorgelände konnten wir durchgehend ein Training für
Schüler aller Altersklassen anbieten. Wohlgemerkt bei Sturm, Regen, Hagel und Schneetreiben…
Am 21. August ging es zur LM nach Kempen am Niederrhein:
Bei den Schülern U-14 gingen Damiana Perdiki, Laura Schulte, Marlene Hoppmnann
und Anna Marie Schneider ins Rennen. Die Jugend U-16 wurde durch Chiara Alsazia undTristan Stader vertreten. Mit den Junioren U-18 – Emil Aliyev sowie Philip Horn
Leistungsklasse ab 18Jahre wurde die Solinger Riege komplettiert.
Anna Marie Schneider/Marlene Hoppmann und Emil Aliyev wurden Landesmeister.
Jeweils den Vize-Titel belegten Chiara Alsazia, Damiana Perdiki und Tristan Stader.
Über Bronze freuten sich Laura Schulte und Philip Horn.
Die DM der Schüler und Leistungsklassen am 18/19/ September in Berlin ergab einen hervorragenden 5. Platz in der Klasse U-14 -49 kg für Damiana Perdiki sowie Platz 7 der Leistungsklasse +84 kg an Philip Horn.
Bei der DM der Jugend und Junioren konnte Emil Aliyev -61 Kg nach der ersten Runde Freilos / zweite Runde 7-0 Dritte Runde 8-1 viertel-Finale 7-0 mit gutem Gefühl ins Halbfinale starten – wenn da nicht eine übereifrige Mattenrichterin den Start ins Halbfinale gestoppt hätte, weil Emil eine nicht zugelassene Karatejacke mit blauen Streifen trug. Das fällt also erst nach der vierten Runde auf ???
Dennoch konnte er bis 10 Sek.vor Schluss des Halbfinale eine 1-0 Führung behaupten die er mit einem diskussionswürdigem Dreier des Gegners dann noch abgab.
Im kleinen Finale kam Emil leider nicht mehr auf Linie und somit wurde es ein
sehr guter 5. Platz.
Philip Horn rundete das Ergebnis am 31. Oktober bei den DM der U-21 in Kempen mit
dem 5.Platz der Klasse + 84 Kg ab.
Allen nochmals herzliche Glückwünsche von Guido Annette und Akito.
Der Kumitekader der Body – Factory wird im neuen Jahr durch unser neues Talent Levin Wolny in der U12 der Schüler ergänzt.
Desweiteren starten wir am 8. Januar mit der Stammtruppe beim internationalen Rhein Shiai am Nürburgring.
Tolle Leistungen gab es in der letzten Woche bei diversen Gurtprüfungen für die
sich der Nachwuchs und die Altathleten hervorragend vorbereitet haben.
Siehe Fotos !!!
Die nächste Prüfung ist für Mittwoch den 16.02.2022 geplant:
Also schnell die Jahresmarken 2022 bestellen. Auch gerne zwischen den Feiertagen am Service in der Body – Factory!
Wir wünschen allen Mitgliedern, Freunden und Verwandten ein glückliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!